Warning: strtotime(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /home/isande/public_html/libraries/joomla/utilities/date.php on line 56

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /home/isande/public_html/libraries/joomla/utilities/date.php on line 198

Joomla

Warum wir Joomla als Content-Management-System (CMS) einsetzen

Joomla

Bei der Erstellung Ihrer neuen Homepage setzen wir auf das CMS Joomla. Warum? Weil es folgende maßgebliche Anforderungen für modernes Webdesign optimal erfüllt:

Was ist ein CMS und warum sollte man eines benutzen?

CMS steht für Content Management System. Es handelt sich also um eine Software, die Inhalte (englisch: Content) sinnvoll strukturiert und in Beziehungen setzt. Neben Joomla existieren zahlreiche andere Systeme wie etwa Typo3, Wordpress und Drupal. Angesichts der Masse an Informationen, die heutzutage online gespeichert und abgerufen werden, führt an einem solchen System kein Weg mehr vorbei. Die Alternative nämlich wäre, all diese Informationen manuell zu verknüpfen - die Folge wären millionenfach auftretende Fehler aufgrund falsch verlinkter Dokumente, was dem Internet wohl schon lange den Kragen gekostet hätte.

Was ist Joomla?

Joomla ist ein ständig weiterentwickeltes Projekt einer weltweiten Community. Das CMS basiert auf PHP und mySQL und ermöglicht geübten Benutzern das schnelle Erstellen einer professionellen Homepage. Derzeit liegt Joomla in Version 1.5.x vor, Version 1.6 befindet sich jedoch bereits im fortgeschrittenen Entwicklungsstadium.

Ihr Vorteil Nr. 1: Individuelles Design durch tausende anpassbare Vorlagen

Joomla ist im Einsatz für außergewöhnlich viele verschiedene Online-Projekte denkbar - vom hippen Blog bis zur seriösen Unternehmenspräsentation. Die Grundlage für das individuelle Erscheinungsbild einer Joomla-Homepage bildet das sogenannte "Template". Ein Template ist ein vorgefertigtes, installierbares Layout für eine Homepage. Im Internet finden sich tausende mehr oder weniger gut programmierte Templates für Joomla. Die Experten der I-SAN.de Webdesign & Hosting GbR erkennen die Stärken und Schwächen eines solchen Templates und wissen, welches sich gerade für Ihre neue Homepage perfekt eignet. So "steht" sehr schnell ein grundsätzliches Layout Ihrer neu gestalteten Homepage. Dann beginnt die eigentliche Arbeit Ihrer Webdesign-Experten von I-SAN.de: bis ins kleinste Detail passen sie die farbliche Gestaltung und das allgemeine Layout der Seite noch weiter an Ihre Wünsche und Bedürfnisse an und geben ihr somit ein einzigartiges und unverwechselbares Aussehen.

Ihr Vorteil Nr. 2: Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten durch Erweiterbarkeit

Was macht eine erfolgreiche Webseite aus? Macht man sich bewusst, wer DER Internet-Gigant unserer Zeit ist muss man erkennen, dass Design nicht alles ist. Wer Google als Startseite eingestellt hat (Sie doch nicht etwa auch?), trifft beim Öffnen seines Browsers zunächst einmal auf weitgehende Leere, in deren Mitte sich ein nicht gerade trendiges Logo über einer Eingabeleiste breit macht. Schlichter geht nicht. Dennoch überzeugt diese Seite Tag für Tag Millionen User, Ihre Dienste in Anspruch zu nehmen. Ein Wunder? Nein, nur eine extreme Fixierung auf die Funktionen des Online-Angebots. Jeder Surfer weiß: "Diese Eingabeleiste ist mein Tor zur Online-Welt." Die Funktionen sprechen den Benutzer an. Auch Joomla kann ein fast unbegrenztes Feld an Funktionen bieten. Das CMS lässt sich durch zehntausende Erweiterungen, vom einfachen Modul zur Anzeige der neuesten Artikel bis zum komplexen Plugin zum Aufbau einer Online-Community, beliebig an die eigenen Wünsche anpassen. I-SAN.de kann dabei auf einen breiten erfahrungsschatz zurückgreifen, sodass Sie sicher sein können, dass auf Ihren Seiten nur die besten Joomla-Erweiterungen zum Einsatz kommen.

Ihr Vorteil Nr. 3: Bedienerfreundliche Kategorisierung Ihrer Inhalte

Das Geheimnis guten Webdesigns lässt sich auf eine einfache Formel aus zwei Elementarbegriffen reduzieren: Design meets Usability (=Bedienerfreundlichkeit). Jedes noch so gute Design einer Homepage ist verschenkt, wenn sich die User nicht auf Ihren Seiten zurechtfinden. Denn wer an irgendeinem Punkt nicht mehr weiterkommt, kommt auch nicht wieder. Die Strukturierung der Inhalte ist eine Kernfunktion jedes CMS. Joomla gelingt das hervorragend. Intuitiv finden Ihre Besucher genau dort hin, wo sie hin wollen - dank sinnvoller Verweise, Einteilung der Inhalte in Kategorien und Sektionen und der Möglichkeit diese mal informativ mit Vorschau, mal übersichtlich als Liste darzustellen.

Ihr Vorteil Nr. 4: Weiterentwicklung und Sicherheit durch eine riesige weltweite Community

Hinter Joomla steht eine rund 250.000 Personen starke offizielle Community, sowie wohl in die Hunderttausende gehende weitere inoffizielle Gemeinschaftsprojekte fleißiger Entwickler in aller Welt. Dadurch kann gewährleistet werden, dass Sicherheitslücken und Scriptfehler schnell erkannt und behoben werden. I-SAN.de verwendet für alle Projekte stets die aktuellste stabile Joomla-Version. So minimieren wir die Gefahr eines erfolgreichen Hackerangriffs auf Ihre Homepage.

Ihr Vorteil Nr. 5: Barrierefreiheit und Erreichbarkeit durch Webstandards

Joomla greift auf mehrere Programmier- und Pseudo-Programmiersprachen zurück: XHTML und JavaScript strukturiert den Inhalt, CSS sorgt für die Ausgabe des richtigen Layouts und bringt Farbe auf die Homepage und PHP führt Informationen aus Dateien und Datenbanken zusammen, die mit MySQL verwaltet werden. All diese "Sprachen" sind standardisiert und können von allen gängigen (und auch beinahe allen anderen) Browsern interpretiert werden. Ihre Joomla-Homepage ist also in allen Webbrowsern in voller Schönheit anzeigbar und bleibt niemandem vorenthalten. Selbst Blinde, die mit Lesegeräten auf das Internet zugreifen, können so in Erfahrung bringen, was Sie auf Ihren Seiten veröffentlicht haben.

Ihr Vorteil Nr. 6: Der I-SAN.de Webdesign & Hosting Publisher Account

Joomlas Benutzerverwaltung ermöglicht es uns, Ihnen eine Oberfläche zur Verfügung zu stellen, mit der Sie Ihre Inhalte verwalten und bearbeiten können. Dafür benötigen Sie keinerlei PHP-, HTML- oder MySQL-Kenntnisse und laufen keinesfalls Gefahr, versehentlich Funktionen Ihrer Homepage zu deaktivieren. Wer schon einmal die Microsoft-Textverarbeitung Word verwendet hat, wird sich auch im Editor des I-SAN.de Webdesign & Hosting Publisher Accounts zurechtfinden.